Guttiau-Brot

Guttiau-Brot

Guttiau-Brot

Guttiau-Brot ist eine Version von Carasau-Brot, das im Wesentlichen mit Öl und Salz gewürzt ist.

Nach dem Würzen mit Öl und Salz wird das Carasau-Brot in der Guttiau-Version weiter im Ofen oder auf dem Grill gebacken, um es zu rösten. Die Grundzutaten sind daher die gleichen wie bei Carasau-Brot, dh Hartweizengrieß, Wasser, Olivenöl extra vergine, Salz und Bierhefe.

Es gibt zahlreiche Versionen von Guttiau-Brot, das neben Öl und Salz durch Zugabe anderer Zutaten wie Zwiebeln oder Chilischoten angereichert werden kann, um es noch schmackhafter zu machen.

Paarung für Guttiau-Brot:

  • Käse;
  • Wurstwaren.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preis inkl. MwSt